Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

Bezirksleitung
Aktuelles von der IG Metall Bayern

Neue Meldungen der IG Metall Bayern in der Übersicht.

Aktuelle Meldungen der IG Metall Bayern

Verzockt unsere Rente nicht! IG Metall Demonstriert gegen die Aktienrente.

IG Metall kritisiert FDP-Rentenblockade als „rücksichtslose Klientelpolitik“

Streik bei Schabmüller in Berching

IG Metall-Mitglieder bei Schabmüller stimmen Verhandlungsergebnis zu

Streik bei Schabmüller in Berching

Streik erfolgreich: Tarifvertrag für Beschäftigte bei Schabmüller

Streik bei Schabmüller in Berching

Bewegung bei Schabmüller: Dienstag wird verhandelt

„Die Tonnen brennen, bis die Tinte trocken ist“

IG Metall kündigt Widerstand gegen Verlagerungen an

Streik bei Schabmüller in Berching

Mit viel angestautem Frust - und jeder Menge Herzblut

Junger Mann arbeitet in einer Werkstatt mit Holz

Neuer Tarifvertrag in Bayern: 9 Prozent mehr Geld in zwei Stufen

Unbefristeter Streik bei Schabmüller beginnt Dienstagmorgen

SOS Kugellagerstadt: Aktionstag in Schweinfurt

Wir sind laut, weil man uns die Zukunft klaut

Christine Billmann auf dem GTWS bei Schabmüller.

IG Metall-Mitglieder entscheiden über unbefristeten Streik bei Schabmüller in der Oberpfalz

Ein Elektroauto an einer Ladestation.

„Die Mobilitätswende wird nur gelingen, wenn alle mitmachen (können)“

Protest bei Bosch Bamberg mit 1000 Beschäftigten in schwarzen Westen. So viele Stellen will der Konzern allein an diesem Standort abbauen.

Verspielt unsere Zukunft nicht!

Transformation braucht Zeit Bosch Bamberg Warnstreik

Aktionen für die Zukunft der bayerischen Bosch-Standorte

Entschlossen für Demokratie und gegen Rechtsradikalismus

Auch in Schwabach gingen die Menschen gegen Rechtsextremismus auf die Straße - darunter viele junge Metallerinnen und Metaller.

„Solidarität ist unverhandelbar!“

Jahrespressekonferenz 2024 Bezirk Bayern

Mit Solidarität und Zukunftsperspektiven die Demokratie stärken

ZF-Beschäftigte wehren sich gegen geplanten Stellenabbau

IG Metall fordert von ZF Zukunftsinvestitionen in bayerische Standorte

450 Beschäftigte aus neun Betrieben der bayerischen holz- und kunststoffverarbeitenden Industrie haben am 7. Dezember 2023 in Straubing mit einer Demonstration vor der ersten Tarifverhandlung Druck auf die Arbeitgeber gemacht. Beteiligte Betriebe: Heyco (Tittling), Sanipa (Treuchtlingen), Novem Car Interior (Vorbach), Jeld-Wen (Oettingen), Bayerwald (Neukirchen), Völkl (Straubing), Peri (Weißenhorn), Steelcase (Rosenheim) und Hamberger (Stephanskirchen).

Tarifabschluss Holz und Kunststoff: Acht Prozent mehr Geld in zwei Stufen

450 Beschäftigte aus neun Betrieben der bayerischen holz- und kunststoffverarbeitenden Industrie haben am 7. Dezember 2023 in Straubing mit einer Demonstration vor der ersten Tarifverhandlung Druck auf die Arbeitgeber gemacht. Beteiligte Betriebe: Heyco (Tittling), Sanipa (Treuchtlingen), Novem Car Interior (Vorbach), Jeld-Wen (Oettingen), Bayerwald (Neukirchen), Völkl (Straubing), Peri (Weißenhorn), Steelcase (Rosenheim) und Hamberger (Stephanskirchen).

Holz und Kunststoff: Dritte Tarifverhandlung abgebrochen

Tarifrunde Holz- und Kunststoffindustrie: Warnstreik beim Novem in Vorbach

Warnstreiks in Holz- und Kunststoffindustrie laufen

450 Beschäftigte aus neun Betrieben der bayerischen holz- und kunststoffverarbeitenden Industrie haben am 7. Dezember 2023 in Straubing mit einer Demonstration vor der ersten Tarifverhandlung Druck auf die Arbeitgeber gemacht. Beteiligte Betriebe: Heyco (Tittling), Sanipa (Treuchtlingen), Novem Car Interior (Vorbach), Jeld-Wen (Oettingen), Bayerwald (Neukirchen), Völkl (Straubing), Peri (Weißenhorn), Steelcase (Rosenheim) und Hamberger (Stephanskirchen).

Heiße Stimmung bei eisiger Kälte

Mit dem Transformationsatlas ist es der IG Metall gelungen, den digitalen Wandel sichtbar zu machen

IG Metall und SPD-Landtagsfraktion fordern Reform der Schuldenbremse

450 Beschäftigte aus neun Betrieben der bayerischen holz- und kunststoffverarbeitenden Industrie haben am 7. Dezember 2023 in Straubing mit einer Demonstration vor der ersten Tarifverhandlung Druck auf die Arbeitgeber gemacht. Beteiligte Betriebe: Heyco (Tittling), Sanipa (Treuchtlingen), Novem Car Interior (Vorbach), Jeld-Wen (Oettingen), Bayerwald (Neukirchen), Völkl (Straubing), Peri (Weißenhorn), Steelcase (Rosenheim) und Hamberger (Stephanskirchen).

450 Beschäftigte demonstrieren in Straubing für mehr Geld

Warnstreik Holz und Kunststoff Tarifrunde im Oktober 2021 bei Heyco in Tittling in Bayern

Kundgebung in Straubing zum Tarifauftakt Holz und Kunststoff am 7. Dezember

Aktionstag Industriestrompreis: Demonstrationszug und Kundgebung in Meitingen bei Augsburg

Brückenstrompreis ist Existenzfrage für unseren Wirtschaftsstandort

Die bayerische Delegation auf dem Gewerkschaftstag 2023

Fünf aus Bayern im Vorstand

Betriebsräte-Konferenz Bayern am 29. September 2023 in Bad Gögging beschließt Resolution für mehr Mitbestimmung.

Bayerische Betriebsräte wollen mehr mitbestimmen

Bayerische Betriebsräte fordern Stärkung der Mitbestimmung

Nahaufnahme von Eletromotoren.

Fertigung bei Valeo in Bad Neustadt soll geschlossen werden

Horst Ott, Bezirksleiter der IG Metall Bayern

„Die AfD ist für Beschäftigte keine Alternative!“

Plenarsaal des Bayerischen Landtags.

Die Parteien im IG Metall-Check

Ott: „Künftige Staatsregierung muss sozial-ökologischen Umbau der Industrie engagierter gestalten“

Warnstreik bei Magna Mirrors in Dorfprozelten

IG Metall verhindert Schließung von Magna in Dorfprozelten

Bayerischer Verdienstorden für den ehemaligen Bezirksleiter Johann Horn.

Verdienstorden für Johann Horn und Peter Mosch

Bezrikskonferenz 2023 Bayern

„Arbeitgeber, nutzt die Chancen des Wandels!“