5. März 2024
Gemeinsame Erklärung
Entschlossen für Demokratie und gegen Rechtsradikalismus
Die IG Metall Bayern und die bayerischen Metallarbeitgeberverbände bayme vbm positionieren sich in einer gemeinsamen Erklärung deutlich für unsere demokratischen Werte und gegen rechtsradikale Hetze. Eindeutig ist auch die gemeinsame Positionierung gegenüber der AfD.

"Wir leben seit 75 Jahren in der besten und stabilsten Demokratie, die es jemals in Deutschland gegeben hat. Sie hat den Menschen Wohlstand, individuelle Freiheit und soziale Sicherheit ermöglicht. Grundlage dafür sind die demokratischen Werte, sind Rechtsstaatlichkeit, Toleranz und die Unantastbarkeit der Würde aller Menschen.

Es gibt aktuell nicht unerhebliche Kräfte in unserem Land, die am Fundament unserer offenen Gesellschaft rütteln. Der starke Zulauf zur AfD muss uns allen die Augen öffnen: Unsere Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit, sondern sie muss täglich aufs Neue gelebt und verteidigt werden. Die bayerischen Metallarbeitgeberverbände und die IG Metall Bayern bekennen sich uneingeschränkt zu den Werten des Grundgesetzes. Wir stellen uns allen radikalen politischen Kräften entgegen, die unsere Demokratie beschädigen, das gesellschaftliche Klima vergiften und Menschen aufgrund ihrer Herkunft ausgrenzen oder gar deportieren wollen. Wir stellen uns gemeinsam gegen jegliche Form von Rassismus und Antisemitismus.

Menschen mit Migrationsgeschichte bereichern unsere Belegschaften und sind ein unverzichtbarer Teil unserer Gesellschaft und unserer Betriebe. Sie haben maßgeblichen Anteil an unserer wirtschaftlichen Leistungskraft. Wir sind auch künftig darauf angewiesen, dass unser Land für Arbeits- und Fachkräfte aus dem Ausland attraktiv ist und diese sich in Deutschland willkommen fühlen. Auch deshalb setzen wir uns entschieden gegen das verantwortungslose und hetzerische Gerede über eine Remigration bei uns lebender Menschen zur Wehr.

Die AfD ist eine offenkundig rechtsradikale Partei, die nur Parolen und keinerlei praktikable politische Lösungen anbietet. Das nationalistische, undemokratische Denken und die Propaganda der AfD gegen die EU und den Euro, ihr partiell anti-amerikanisches und vor allem pro-russisches Denken stellen den wirtschaftlichen Erfolg unseres Landes massiv in Frage.

„Die AfD ist ein Wohlstands- und Sicherheitsrisiko für unser Land“

Fantasien über einen Austritt aus der EU, einen „Dexit“, stellen einen Frontalangriff auf das internationale Wirtschaftsmodell Deutschlands und damit auch auf die Arbeitsplätze in den Betrieben dar. Die AfD ist keine Alternative für Deutschland, die AfD ist ein Wohlstands- und Sicherheitsrisiko für unser Land.

Als bayerische Metallarbeitgeberverbände und IG Metall Bayern sind wir entschlossen, der AfD in Wort und Tat entgegenzutreten – in der Öffentlichkeit und in den Betrieben. Wir unterstützen uns gegenseitig solidarisch in der Auseinandersetzung mit den Feinden unserer Demokratie und bei der Verteidigung unserer gemeinsamen Werte.

Wir sind den hunderttausenden Menschen dankbar, die in den vergangenen Wochen für unsere Demokratie auf die Straße gegangen sind und weiterhin gehen. Wir appellieren an unsere Kolleginnen und Kollegen und alle Bürgerinnen und Bürger unseres Landes, bei der Europawahl am 9. Juni ein deutliches Zeichen gegen die AfD und alle anderen radikalen Kräfte zu setzen.

Der Schwur der Väter und Mütter des Grundgesetzes vor 75 Jahren war: Nie wieder! Diese klare Botschaft ist und bleibt aktuell. Deshalb stellen wir uns als bayerische Metallarbeitgeberverbände und IG Metall gemeinsam hinter das Bekenntnis: Nie wieder ist jetzt!"

Horst Ott
Bezirksleiter IG Metall Bayern

Bertram Brossardt
Hauptgeschäftsführer Verband der bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V und Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V.

158102 assetTeaser 1 0 1 1 0 190001010000 209912312359 /aktuell/entschlossen-fuer-demokratie-und-gegen-rechtsradikalismus 700 bayern prod bayern.prod.preview.igm.extern bayern.igmetall.de https://bayern.igmetall.de 0 FALSE 1 internal 0 Zugehörige Dokumente 20583 202404182358 (aid_str:20583) !pde_str:1 vfd_long:[* TO 202404182358] vtd_long:[202404182358 TO *] +%28aid_str%3A20583%29++%21pde_str%3A1+vfd_long%3A%5B*+TO+202404182358%5D+vtd_long%3A%5B202404182358+TO+*%5D 20240305_Erklaerung_IGM_vbm_Demokratie_Rechtsradikalismus.pdfBLOBapplication/pdf232589Gemeinsame Erklärung der IG Metall Bayern und der bayerischen Metallarbeitgeberverbände bayme vbm Entschlossen für Demokratie und gegen Rechtsradikalismus thumb_DMASSET_20583.png PDF q=+%28aid_str%3A20583%29++%21pde_str%3A1+vfd_long%3A%5B*+TO+202404182358%5D+vtd_long%3A%5B202404182358+TO+*%5D (kiv_strm:20583) !pde_str:1 vfd_long:[* TO 202404182358] vtd_long:[202404182358 TO *] +%28kiv_strm%3A20583%29++%21pde_str%3A1+vfd_long%3A%5B*+TO+202404182358%5D+vtd_long%3A%5B202404182358+TO+*%5D q=+%28kiv_strm%3A20583%29++%21pde_str%3A1+vfd_long%3A%5B*+TO+202404182358%5D+vtd_long%3A%5B202404182358+TO+*%5D

Link zum Artikel